Wiener Tarock – Club SOLO

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

Fotos vom 10. Turnier zur 14. TC SOLO - Tarockmeisterschaft 2018 am 6.10.2018

 

 

Vor Beginn des Turniers erhielt das Geburtstagskind eine Gratulation von Gerd, einen herzlichen Applaus der anwesenden Mitspieler(-innen) und eine kleine Aufmerksamkeit unseres Sponsors SCHLUMBERGER.

 

    

 

Diesmal war es Robert.

 

 

 

 

28 Tarockierer(-innen) nahmen am 10.Turnier zur 14. TC SOLO Tarockmeisterschaft 2018 teil.

 

 

 

Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer erhielten die 5 Erstplatzierten 3 Geldpreise i. H. von insgesamt € 285.--.  Die beiden Nächstplatzierten konnten sich je einen aus 4 Sachpreisen auswählen.

 

 

 

Mit diesem Blatt spielte Alois einen Solo und gewann das Spiel.

 

 

 

Roman und Josef strahlten über das ganze Gesicht, als sie realisierten, dass sie das Spiel mit stillem Valat gewonnen hatten.

 

 

 

Obwohl Gerry bei diesem Solo-Pagat keine Trull hatte, schrieb er dennoch 30 Pluspunkte, weil es ihm gelang der Mond zu fangen.

 

 

 

Auch für Poidl lief es gut, diesen Solo gewann er überlegen.

 

 

 

Nachdem Josef in den beiden ersten Runden viel Pech hatte, konnte er mit dieser "Farbe-Valat" wieder in die Punkteränge nach vor rücken.

 

 

 

In der 4. Runde kamen die beiden überlegen Führenden, Walter und Franz, an einen Tisch.

Obwohl Franz 17 Pluspunkte schrieb, konnte er sich nicht den Tagessieg sichern, weil ...

 

 

 

... ihm Manfred mit dieser "Farbe-Valat" noch um 3 Punkte überholte.

 

 

 

Gerd gratulierte dem Sieger der 10. Runde der Tarockmeisterschaft, Manfred. Nachdem er ihm die schönen Sachpreise anpries, übergab er ihm schließlich doch das Siegerkuvert mit € 150.--.

 

 

 

Das 10. Turnier zur 14. TC SOLO – Tarockmeisterschaft 2018 gewann Manfred (94 Punkte / € 150.-) knapp vor Franz (91 Punkte / € 90.-) und Walter (78 Punkte / € 45.-).

Den 4. Platz erreichte Roman (63 Punkte), Fünfter wurde Poidl (46 Punkte). Die beiden griffen zu Sachpreisen im Gesamtwert von € 24.-.

 

  

Ergebnis

 

Nach 10 Turnieren ist der Kampf um den Sieg in der Jahres-Gesamtwertung unglaublich knapp. Es führt noch immer Walter, doch sein Vorsprung auf Manfred ist auf 2,5 Punkte geschmolzen.

 Neben den beiden Führenden haben noch weitere 5 Spielerinnen und Spieler theoretische Chancen auf den Titel des TC SOLO - Tarockmeister 2018.

 

Gesamtwertung

 

 

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

 

Impressum: Wiener Tarock - Club SOLO - Clubleitung: Gerd ESCHRICH - Inhaltliche Verantwortung: Herbert WERNER - mehr Infos--> HIER