Wiener Tarock – Club SOLO

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

Fotos vom 6. Turnier der 15. TC SOLO - Tarockmeisterschaft 2019 am 1.6.2019

 

 

Vor Beginn des Turniers erhielten die Geburtstagskinder eine Gratulation von Gerd, einen herzlichen Applaus der anwesenden Mitspieler(-innen) und eine kleine Aufmerksamkeit unseres Sponsors SCHLUMBERGER.

 

    

 

Diesmal waren es Norbert, Verena, "Ernesto" und "Bernie", der das erste Mal bei der Meisterschaft mitspielte.

 

 

 

 

 28 Tarockierer(-innen) nahmen am 6.Turnier der 15. TC SOLO Tarockmeisterschaft 2019 teil.

 

 

 

 

Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer erhielten die 3 Erstplatzierten Geldpreise i. H. von insgesamt € 285 .--.  

Die beiden Nächstplatzierten konnten sich je einen aus 6 Sachpreisen auswählen.

 

 

 

 

Christian schrieb in der 1. Runde 29 Pluspunkte und lag damit in der Zwischenwertung auf dem 3. Platz.

 

 

 

Auf 30 Pluspunkte kam "Ernesto", der damit nach der 1. Runde den 2. Platz im Zwischenklassement belegte.

 

 

 

Als "Bedarfsspielerin" sprang Anita ein, die das erste Mal bei der Tarockmeisterschaft mitspielte.

 

 

 

Ein schönes Blatt für "Bernie". Er spielte "Solo-Pagat" und erhielt dafür 30 Pluspunkte.

 

 

 

"Ernesto" schrieb in der 2. Runde 7 Pluspunkte, Christian plus 6. Die beiden lagen nach der 2. Runde ex aequo in Führung.

 

 

 

Für Tommy war das ein selten gutes Blatt. Diesen Solo gewann er, aber sonst hatte er diesmal keinen guten Tag.

 

 

 

 

Ein wenig besser lief es da für Norbert. Mit 26 Pluspunkten verbesserte er sich in der 3. Runde auf Rang 3.

 

 

 

Während Franz noch überlegt, denkt Manfred schon an das Champions-League-Finale, das um 21 Uhr beginnen wird.

 

 

 

Obwohl Franz in der 4. Runde mit seinen 60 Pluspunkten alle anderen ins Minus schickt, wurde am Tisch 1 herzlich gelacht.

 

 

  

Zum Schluss noch ein Farbensolo von "Schnitzl". Obwohl die fehlenden 2 Karo in einer Hand standen, gewann er das Spiel, weil er sowohl mit den Sküs, als auch mit dem XX-er Stiche machen konnte.

 

 

 

Am Ende des Turniers gratulierte Gerd dem Sieger der 6. Runde der Tarockmeisterschaft 2019, Ferdinand und übergab ihm das Siegerkuvert mit 150 Euro Preisgeld.

 

 

 

 

Den 2. Platz erreichte Josef, der sich damit in der Gesamtwertung von seinen Verfolgern absetzen konnte.

 

 

 

Das 6. Turnier der 15. TC SOLO – Tarockmeisterschaft 2019 gewann Ferdinand (96 Punkte / € 150.-) überlegen vor Josef (56 Punkte / € 90.-) und Franz (45 Punkte / € 45.-).

Den 4. Platz erreichte Gerry (42 Punkte), Fünfter wurde Norbert (39 Punkte). Die beiden griffen zu Sachpreisen im Gesamtwert von € 35.-.

 

Der TC SOLO gratuliert den Siegerinnen und Siegern herzlich!

 

 

 

 

Ergebnis

 

Gesamtwertung

 

 

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

 

Impressum: Wiener Tarock - Club SOLO - Clubleitung: Gerd ESCHRICH - Inhaltliche Verantwortung: Herbert WERNER - mehr Infos--> HIER