Wiener Tarock – Club SOLO

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

Fotos vom 7. Turnier zur 15. TC SOLO - Tarockmeisterschaft 2019 am 6.7.2019

 

 

 

Die Urlaubszeit und hochsommerliche Temperaturen von 34° im Schatten sorgten für leere Strassen in Wien. Dennoch kamen 28 treue Tarockierer(-innen) ins Till Eulenspiegel.

 

Vor Beginn des Turniers erhielten die Geburtstagskinder eine Gratulation von Gerd, einen herzlichen Applaus der anwesenden Mitspieler(-innen) und eine kleine Aufmerksamkeit unseres Sponsors SCHLUMBERGER.

 

           

 

Diesmal waren es Ernstl, Johanna und Karl.

 

 

 

 

28 Tarockierer(-innen) nahmen am 7.Turnier zur 15. TC SOLO Tarockmeisterschaft 2019 teil.

 

 

 

Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer erhielten die 3 Erstplatzierten Geldpreise i. H. von insgesamt € 285.--.  Die beiden Nächstplatzierten konnten sich je einen aus 4 Sachpreisen auswählen.

 

 

 

Auch unser neuer Mitspieler, "Bernie" war wieder dabei und machte erstmals ein paar Meisterschaftspunkte.

 

 

 

Wesentlich besser verlief die 1. Runde für Manfred, der mit 43 Pluspunkten in Führung ging.

 

 

 

Auf Platz 2 lag nach der 1. Runde Gerry mit 27 Punkten.

 

 

 

Auch Franz schrieb in der 1. Runde 27 Punkte. Während die Männer mit ihren Zeigefingern herumdirigierten, scheint Gabi mit der Situation ein wenig unzufrieden zu sein.

 

 

 

Voll konzentriert spielten Norbert, Sigi, Franz und Manfred in der 2. Runde. Am Ende hatte Norbert mit 13 Pluspunkten die Nase vorne.

 

 

 

Durstig rief Poidl nach der Serviererin, doch auf seinen Ruf "Fräulein" bekam er die Antwort "Gibt's hier nicht!".

 

 

 

Um 18 Pluspunkte erhöhte Gerry in der 2. Runde sein Punktekonto auf 45 und lag damit im Tageszwischenklassement an der 1. Stelle.

 

 

 

Farbensolospieler "Schnitzl" war hoch erfreut, dass sein Gegenüber Karo ausspielte. "Schnitzl" stach mit dem König und verlor danach das Spiel, weil Ernstl auch noch die Karo-Dame in seinem Blatt hatte.

 

 

 

In der 4. Runde lief es für "Bumpfy" optimal. Mit 44 Pluspunkten verbesserte er sich in der Tagesgesamtwertung auf Rang 8.

 

 

 

Gerd gratulierte dem Sieger der 7. Runde der Tarockmeisterschaft 2019, Manfred und übergab ihm das Siegerkuvert.

 

 

  

Das 7. Turnier der 15. TC SOLO – Tarockmeisterschaft 2019 gewann Manfred (110 Punkte / € 150.-) überlegen vor Karl (78 Punkte / € 90.-) und Gerry (73 Punkte / € 45.-).

Den 4. Platz erreichte Rudi (52 Punkte), Fünfter wurde Walter (32 Punkte). Die beiden griffen zu Sachpreisen im Gesamtwert von € 30.-.

 Der TC SOLO gratuliert den Siegern herzlich!

 

 

 

 

Ergebnis

 

Gesamtwertung

 

 

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

 

Impressum: Wiener Tarock - Club SOLO - Clubleitung: Gerd ESCHRICH - Inhaltliche Verantwortung: Herbert WERNER - mehr Infos--> HIER