Wiener Tarock – Club SOLO

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

Fotos vom 4. Turnier des FLORIDSDORFER TAROCK CUPS 2021 am 3.7.2021

 

 

 

 

Vor Beginn des Turniers erhielten die Geburtstagskinder eine Gratulation von Gerd, einen herzlichen Applaus der anwesenden Mitspieler(-innen) und eine kleine Aufmerksamkeit unseres Sponsors SCHLUMBERGER.

 

     

 

Diesmal waren es Ernst, Johanna und Karl.

 

 

 

33 Tarockierer(-innen) nahmen am 4.Turnier des Floridsdorfer Tarock - Comeback - Cups 2021 teil.

 

 

 

 

Auch im Extrazimmer wurde diesmal an 3 Tischen gespielt.

 

 

 

 

Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer erhielten die 5 Erstplatzierten Geldpreise i. H. von insgesamt € 580 .--.   Die beiden Nächstplatzierten konnten sich je einen aus 4 Sachpreisen auswählen.

 

 

 

 

 

Sylvia war nach dem Lockdown auch wieder dabei und schrieb in der 1. Runde gleich 32 Pluspunkte, womit sie auf dem 2. Platz lag.

 

 

 

 

Auch Josef war mit seinem Ergebnis nach der 1. Runde zufrieden (23 Punkte / Rang 4)

 

 

 

Besonders zufrieden war mit seinem Ergebnis aber Alois, der 45 Plus schrieb und überlegen in Führung lag.

 

 

 

In Runde 2 schrieben am Tisch 1 nur "Bine" (18) und Walter (6) Pluspunkte.

 

 

 

 

Auch Josef (+ 15) und Karl (+ 11) verbesserten in Runde 2 ihr Zwischenergebnis. Josef lag danach auf Rang 4,. Karl auf Rang 6.

 

 

 

 

Harry hatte nur ganz selten ein halbwegs gutes Blatt wie dieses. Der angesagten Farbensolo gewann er.

 

 

 

An diesem Tisch verbesserten nur Sigi (+ 15) und Manfred (+ 9) ihr Punktekonto.

 

 

 

 

Endlich eine gute Runde für Stefan. Mit den 30 Pluspunkten verbesserte er sich auf den 6. Platz im Zwischenklassement nach 3 Runden.

 

 

 

 

"Bine" brachte in der 3. Runde ihre Mitspieler(-in) mit 4 gewonnenen Farbensoli zur Verzweiflung. Den hier fotografierten gewann sie ...

 

 

 

 

... als Nichtausspielerin mit stillem Valat. Sie schrieb in dieser Runde 75 Pluspunkte und übernahm überlegen die Führung im Zwischenklassement.

 

 

 

 

In der 4. Runde konnte Andreas endlich mit dem Ausgang seiner meist riskanten Ansagen zufrieden sein. Er gewann 3 von 4 angesagten Solospielen und schrieb 36 Pluspunkte..

 

 

 

 

In den letzten 10 Spielen des Tages gewann René 4 Solospiele, schrieb insgesamt 53 Pluspunkte und verbesserte sich damit in der Tageswertung vom 12. auf den 4. Platz.

 

 

 

 

Gerd gratulierte dem Sieger der 4. Runde des Floridsdorfer Tarock - Comeback - Cups 2021, Alois und übergab ihm das Siegerkuvert mit 175 Euro.

 

 

 

 

"Bine" freute sich über ihren 2. Platz und 145 Euro.

 

 

 

 

Das 4. Turnier des Floridsdorfer Taroc k- Comeback -  Cups 2021 gewann Alois (120 Punkte / € 175.-) überlegen vor "Bine" (73 Punkte / € 145.-), Gerry (71 Punkte / € 115.-), René (62 Punkte / € 85.-) und Manfred (61 Punkte / € 60.-).

Den 6. Platz erreichte Karl (33 Punkte / bei der Siegerehrung nicht mehr anwesend). Siebenter wurde Stefan (26 Punkte). Stefan griffen zu einem Sachpreis im Wert von € 20.-.

 

 

Der TC SOLO gratuliert den Preisträgerinnen und Preisträgern herzlich und bedankt sich bei allen anderen Spielerinnen und Spielern für ihre Teilnahme!

 

 

 

 

Ergebnis

 

Gesamtwertung

 

 

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

 

Impressum: Wiener Tarock - Club SOLO - Clubleitung: Gerd ESCHRICH - Inhaltliche Verantwortung: Herbert WERNER - mehr Infos--> HIER