Wiener Tarock – Club SOLO

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

 

Fotos vom 8. Turnier des FLORIDSDORFER TAROCK CUPS 2022 am 16.4.2022

 

 

 

 

 

 

29 Tarockierer(-innen) nahmen am 8. Turnier des FLORIDSDORFER TAROCK CUPS 2022 teil.

 

 

 

 

Auch im Extrazimmer wurde an 3 Tischen gespielt.

 

 

 

Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer(-innen) erhielten die 5 Erstplatzierten Geldpreise i. H. von insgesamt € 500.--.   Die beiden Nächstplatzierten konnten sich je einen aus 5 Sachpreisen auswählen.

 

 

 

 

Karl konnte an diesem Tisch 27 Pluspunkte schreiben und setzte sich damit nach der 1. Runde an die 2. Stelle

 

 

 

Mit diesem Blatt spielte Gerry einen Solo, den er gewann. Im Vergleich dazu ...

 

 

 

... ein Solo, den Johann ansagte - und leider verlor.

 

 

 

 

Gerry riskierte als Nichtausspieler viel - und wurde belohnt. Gleich als erste Farbe wurde Pik ausgespielt.

 

 

 

 

Inge holte sich in Runde 1 insgesamt 14 Pluspunkte von ihren 3 Mitspielern ab.

 

 

 

 

"Was soll  ich mit diesem Blatt gewinnen" fragte sich Karl an diesem Tag mehrmals.

 

 

 

 

Nachdem Karl in der 3. Runde sein Konto um 30 Pluspunkte aufbessern konnte, lag er in der Tageswertung sogar in Führung.

 

 

 

 

Diese hielt aber nicht lange, denn in Runde 4 musste er an diesem Tisch 10 Punkte abgeben und er fiel auf Rang 4 zurück.

 

 

 

 

Alois wollte es genau wissen und rief "Farbensolo". Er gewann das Spiel, weil er mit dem XX-er noch einen Stich machen konnte.

 

 

 

 

Den größten Sprung nach vorne machte in Runde 4 aber Leopold. Er schrieb 61 Pluspunkte und holte sich damit den Tagessieg.

 

 

 

 

Gut gelaunt war auch Christian, der sich in Runde 4 noch vom 6. auf den 3. Rang verbesserte.

 

 

 

     

 

Gerd gratulierte den Geldpreisgewinnern der 8. Runde des FLORIDSDORFER TAROCK CUPS 2022, Leopold (1.), Ernst (2.), Christian (3.) und Karl (4.)  und übergab ihnen die Geldpreise.

 

 

 

Das 8. Turnier des FLORIDSDORFER TAROCK CUPS 2022 gewann Leopold (98 Punkte / € 150.-) überlegen vor Ernst  (48 Punkte / € 125.-), Christian  (47 Punkte / € 100.-), Karl  (46 Punkte / € 75.-) und "Schnitzl"  (40  Punkte / € 50.-).

Den 6. Platz erreichte Peter (38 Punkte), Siebente wurde Inge (37 Punkte). Die beiden griffen zu Sachpreisen im Gesamtwert von € 38.-.

 

 

Der TC SOLO gratuliert den Preisträgerinnen und Preisträgern herzlich und bedankt sich bei allen Spielerinnen und Spielern für ihre Teilnahme!

 

 

 

 

Ergebnis

 

Gesamtwertung

 

 

 

Home

Wir über uns

Ankündigungen

Ergebnisse

Fotos

Partner

  

Impressum: Wiener Tarock - Club SOLO - Clubleitung: Gerd ESCHRICH - Inhaltliche Verantwortung: Herbert WERNER - mehr Infos--> HIER